Hamburgisches Staatsorchester

Christian Tetzlaff Violine 
Kent Nagano Dirigent

PROGRAMM

BRAHMS Violinkonzert D-Dur op. 77
BRAHMS Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90

Klarheit, Eleganz, Brillanz und Intelligenz zeichnen den Pultstar Kent Nagano aus. Der kosmopolitische Kalifornier, einer der besten und begehrtesten Dirigenten der Welt kommt mit seinem Hamburgischen Staatsorchester nach Regensburg. Überall wo Nagano künstlerisch arbeitet, entsteht Außergewöhnliches und Innovatives. Seine Orchester formte er gleichermaßen zu absoluten Spitzenorchestern und die renommiertesten Orchester von Wien bis New York reißen sich um ihn. Trotz seiner Popularität ist er sympathisch und bescheiden geblieben. Seit der Spielzeit 2015/16 ist Kent Nagano Hamburgischer Generalmusikdirektor sowie Chefdirigent des Philharmonischen Staatsorchesters und der Staatsoper Hamburg. Das Philharmonische Staatsorchester ist Hamburgs größtes und ältestes Orchester und blickt auf einen langen musikalischen Werdegang zurück. An der Elbphilharmonie wird Kent Nagano für seine Eleganz und sein Charisma regelrecht umjubelt. 2021 erschien eine Einspielung mit Werken von Olivier Messiaen mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter seiner Leitung sowie sein bereits zweites Buch „10 Lessons of my Life – Was wirklich zählt“, in welchem Nagano sich an zehn verschiedene Begegnungen seines Lebens erinnert. Bei uns erleben Sie den Stardirigenten gemeinsam mit dem Hamburgischen Staatsorchester und dem Solisten Christian Tetzlaff. Er ist seit Jahren einer der gefragtesten Geiger und spannendsten Musiker der Klassikwelt. Tetzlaff lässt altvertraute Stücke in einem völlig neuen Licht erscheinen, er lenkt den Blick immer wieder auf vergessene Meisterwerke und pflegt ein ungewöhnlich breites Repertoire. 

Audimax der Universität
Universitätsstr. 31
93053 Regensburg
Anfahrt zum Audimax: Tiefgarage über Albertus-Magnus-Straße

Adresse auf Google Maps anzeigen