Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Kent Nagano Dirigent

Nikolai Lugansky Klavier

PROGRAMM

LIGETI Atmospheres
BRAHMS Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83
LIGETI Lontano
BRAHMS Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90

Klarheit, Eleganz, Brillanz und Intelligenz zeichnen Pultstar Kent Nagano aus. Der kosmopolitische Kalifornier ist einer der besten und begehrtesten Dirigenten der Welt, denn überall wo Nagano künstlerisch arbeitet geschieht Außergewöhnliches und Innovatives. Alle Orchester formte er gleichermaßen zu Spitzenorchestern, berühmte Orchester von Wien bis New York reißen sich um den bei aller Berühmtheit sympathisch und bescheiden gebliebenen Dirigenten. In der Hamburger Elbphilharmonie wird er für seine Eleganz und sein Charisma umjubelt. Mit der Spielzeit 2015/16 begann er seine Amtszeit als Generalmusikdirektor der Hamburgischen Staatsoper sowie als Chefdirigent des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg. Kent Nagano bringt den russischen Ausnahmepianisten Nikolai Lugansky mit nach Regensburg.  Nachdem er 1994 den berühmten Tschaikowsky-Wettbewerb gewinnen konnte, begann seine internationale Karriere. Für seine Einspielung der Rachmaninow-Klavierkonzerte wurde Lugansky preisgekrönt und erhielt unter anderem den ECHO Klassik.

Audimax der Universität Regensburg
Universitätsstr. 31
93053 Regensburg
Anfahrt zum Audimax: Tiefgarage über Albertus-Magnus-Straße

Adresse auf Google Maps anzeigen